ERP-Anwenderberichte und Referenzen

Unsere Lösung im Einsatz

Was leistet proALPHA ERP in der Praxis? – Niemand kann darüber besser berichten als die Unternehmen, die täglich damit arbeiten. Anwenderberichte aus Betrieben verschiedenster Branchen und Größenordnung geben Referenz über mehr als 20 Jahre ERP-Erfahrung im Mittelstand. Hier eine Auswahl.

1.800
Installationen
in 13 Sprachen
27
Partnerschaften
davon 5 in der Forschung

100.000
Anwender
in über 50 Ländern
13
Sprachversionen
bei 1.800 Installationen

100
Neukunden
in 2015/16
26
Standorte
in 9 Ländern
Gaudlitz ist auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Kunststoffpräzisionsteile aus Duro- und Thermoplasten spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Formen. Seit 2012 arbeitet der Hauptsitz in Coburg mit proALPHA, 2015 wurde auch der Standort China angebunden.
Gaudlitz GmbH
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Der Sondermaschinenbauer isel Germany fertigt unter anderem komplette computergesteuerte CNC-Maschinen und Robotersysteme für die Chip-Herstellung. In der gesamten isel-Gruppe sorgt proALPHA seit Jahren für erheblich verbesserte Liefertermintreue, optimale Lagerbestandsführung und einen zentralen Datenbestand.
isel Germany AG
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Seit über 60 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt MAJA verschiedenste Maschinen für die Lebensmittelbranche. Weltweit hat das Familienunternehmen über 90.000 Anlagen installiert, jedes Jahr kommen rund 2.000 hinzu. Um die enorme Produktionsvielfalt effizient zu managen, arbeitet MAJA bereits seit 1994 mit proALPHA ERP.
MAJA-Maschinenfabrik
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Rala bedient seit 1889 Industrie, Handwerk und Kommunen mit technischen Artikeln und Arbeitsschutz. Auf 15.000 Quadratmetern Lagerfläche warten 18.000 Kernsortimentsartikel auf Kommissionierung. Kundenservice und Liefergeschwindigkeit sind äußerst wichtig. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist dabei proALPHA ERP.
Rala GmbH & Co. KG
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Mit dem Erfinden des „Monoblocks“ vor über 25 Jahren begann der Siegeszug der Wipotec GmbH aus Kaiserslautern an die Weltspitze des Hochgeschwindigkeits-Wiegens. Seit 2004 steuert der Hidden Champion seine Prozesse erfolgreich mit dem ERP-Komplettsystem proALPHA und optimiert dabei insbesondere die Abläufe in der Fertigung.
Wipotec GmbH
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Die im mittelfränkischen Wendelstein ansässige Aichinger GmbH bietet Einrichtungslösungen für alle Bereiche, in denen Lebensmittel verkauft, zubereitet oder verzehrt werden. Getreu der Philosophie „Erfolg lässt sich einrichten“ umfasst das Portfolio neben dem Thekenbau auch Lichtdesign, Edelstahleinrichtungen und Profiküchen.
Aichinger GmbH
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Für uns als mittelständisches Unternehmen, das auch in Zukunft weiter wachsen wird, ist proALPHA mit Sicherheit das beste ERP-System, da wir damit alle Prozesse in einer einzigen Lösung steuern können.
Wolfgang Stein, Geschäftsführer der DRAHTZUG STEIN HOLDING GMBH & CO. KG
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

An elf Standorten weltweit fertigt das Unternehmen Bürstensysteme und EC-Module für die Automobilindustrie, komplexe Kunststoff- und Stanzteile, integrierte Elektronikkomponenten u.v.m. Um die Anforderungen seiner Kunden auch in Zukunft zu erfüllen, nutzt Eckerle seit 2002 die ERP-Komplettlösung proALPHA.
Eckerle Holding GmbH
Videobericht ansehen

Videobericht ansehen

Ohne ein stabiles ERP-System wie proALPHA wäre unser starkes Wachstum in den letzten zehn Jahren nicht wirtschaftlich vertretbar zu bewältigen gewesen.
Christiane Riefler-Karpa, Geschäftsführerin der Memmert GmbH + Co. KG
Videobericht ansehen
ERP-Anwenderbericht: Memmert

Videobericht ansehen