<img src="//salesviewer.org/LE-001166-001.gif" style="visibility:hidden;">

    ATLANTA

    Antrieb mit System

    ATLANTA entwickelt Getriebe verschiedenster Couleur: vom Schneckengetriebe für Dreh- und Gleichstrom-Servomotoren bis hin zu elektrischen Hubantrieben. Die Produkte kommen in vielen Branchen zum Einsatz: in der Robotik genauso wie in der Montage- und Automatisierungstechnik, in Werkzeugmaschinen, Maschinen für die Lebensmittel- oder Textilindustrie oder in der Förder-, Verfahrens- und Prüftechnik. Ein norwegischer Ozeandampfer, der seine Schornsteine mithilfe einer ATLANTA-Zahnstange einziehen kann, ist ebenso darunter wie Schleusentore. Präzision und Vielfalt der Produkte erfordern Effizienz und eine reibungslose Zusammenarbeit in den einzelnen Fertigungsbereichen. Dazu trägt auch die ERP-Komplettlösung proALPHA bei, die seit Jahren die Prozesse des metallverarbeitenden Unternehmens steuert.

    Ihre Lösungen entwickeln die ATLANTA-Spezialisten auf Basis durchgängiger Prozesse, eines hohen Automatisierungsgrads sowie fehlerfreier Mengen- und Werteflüsse. Eine wichtige Nebenrolle des Hauptakteurs proALPHA spielen dabei auch zwei perfekte Anbindungen: einmal zwischen ERP und Logistik und einmal zwischen ERP und Produktion. Hinzu kommen offene, nicht rollenbasierte Business Cockpits des proALPHA Technologiepartners Qlik, eine zufriedene und erfolgreiche Außendienstmannschaft, die unterwegs alle Informationen parat hat, und eine durch proALPHA gestützte, effiziente Packstation.

    Highlights

    • Transparenz in Produktions- und Logistikprozessen
    • Anbindung der TOC-(Theory-of-Constraints-)Software Simple Planning von Alkyone
    • proALPHA Business Cockpits (powered by Qlik) als Grundlage für schnelle und richtige Entscheidungen
    • Außendienst dank des integrierten Vertriebsinformationssystems (CRM) bestens informiert
    • Optimierte Verpackung sorgt für Reklamationsrückgang
    ATLANTA

    Branche: Metallverarbeitung

    Standorte: Hauptsitz: Bietigheim-Bissingen Vertriebsgesellschaften in Lieusaint/Frankreich, Farmingdale/USA, Schanghai/China

    Produkte: Hochqualitative Antriebssysteme: Zahnstangen, Zahnräder, Servo-Winkelgetriebe, Hubantriebe sowie Sondergetriebe und Sonderantriebselemente

    Umsatz: 42 Mio. Euro (2014)

    Mitarbeiter: 300

    www.atlantagmbh.de

    PDF-Bericht herunterladen

    Weitere ERP-Referenzen aus der Metallverarbeitung

    • ringele
    • kwm
    • bhmamt
    • apra
    • spaleck
    • Jehle AG
    • jato
    • pavese
    • botek
    • haumberger
    • st-poelten
    • cis

     

    7.700 Kunden vertrauen auf Lösungen von proALPHA

    Erfahren Sie in unseren Anwenderberichten aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen, warum!

    Zu den Referenzen

    Best Practices als Erster sehen?: