So löschen Sie bei Bedarf Ihren Browser-Cache

Aufgrund von Layoutanpassungen im Kundenportal kann es bei Ihnen zu einer fehlerhaften Darstellung der Webseite kommen, wenn die Daten in Ihrem Browser-Cache nicht automatisch gelöscht werden.

Sollten Sie bei der Nutzung des proALPHA Portals Probleme haben, so löschen Sie bitte den Browser Cache mit der im folgenden beschriebenen Vorgehensweise und melden Sie sich dann neu an.

Hier zeigen wir Ihnen für alle gängigen Browser, wie der Cache mit einer einfachen Tastenkombination aktualisiert werden kann. Dabei müssen die genannten Tasten kurz gleichzeitig gedrückt werden, um die Funktion beim Browser zu nutzen.


Firefox: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.


Internet Explorer: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.


Google Chrome: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.
Alternative: Drücken Sie die Tasten "Umschalt + F5" (Umschalt = Taste zum Großschreiben) kurz gleichzeitig.


Opera: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.
2. Option: Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.


Safari (MAC): Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "CMD + Alt + E" (Browser Cache leeren)
Drücken Sie die Tasten "CMD + R" (Browser Cache löschen)


Safari (Windows): Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Die proALPHA Gruppe

Die proALPHA Gruppe ist in Deutschland, Österreich, Schweiz der drittgrößte Anbieter für ERP für mittelständische Unternehmen in Fertigung und Handel. Seit 25 Jahren bietet proALPHA eine leistungsstarke ERP-Lösung, Consulting, Service sowie Schulungs- und Wartungsleistungen aus einer Hand. Die flexible und skalierbare ERP-Komplettlösung proALPHA steuert mit ihrem breiten Funktionsspektrum sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette. Davon profitieren über 1.800 mittelständische Kunden verschiedenster Branchen und in 50 Ländern – etwa aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Elektrotechnik- und Hightech-Industrie, der Metallbe- und verarbeitung, der Kunststoffindustrie, dem Großhandel sowie Automobilzulieferer.

Mit weltweit 25 Niederlassungen und zertifizierten Partnern sowie über 900 Mitarbeitern sorgt das wachstumsstarke Unternehmen für Kundennähe. Mehr als 100 Entwickler arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Lösung. Dafür wurde proALPHA bereits achtmal als eines der innovativsten mittelständischen Unternehmen ausgezeichnet. Zur Innovation tragen auch Kooperationen mit namhaften Forschungseinrichtungen wie Fraunhofer, RWTH Aachen, Smart Electronic Factory und SmartFactoryKL bei. Zahlreiche Sprach- und Landesversionen machen den deutschen ERP-Anbieter zum interessanten Partner für international agierende Unternehmen.