SanSwiss GmbH

SanSwiss GmbH

International im Einsatz, zukunftssicher aus der Cloud

SanSwiss macht das Duschen zum Erlebnis. Zeitgemäß, passgenau und montage freundlich finden die Duschabtrennungen des Vollsortimenters Abnehmer in über 18 Ländern Europas. Entwickelt und in Einzel- oder Kleinserien gefertigt werden sie an den Produktionsstandorten in Frankreich, Tschechien und Rumänien. Der Vertrieb erfolgt über sechs Gesellschaften unter anderem in der Schweiz und Deutschland – und zwar über den Groß- oder Fachhandel. SanSwiss punktet bei seinen Kunden mit Variantenreichtum und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Um seine länderübergreifenden Geschäftsprozesse von der Bestellung über die Produktkonfiguration bis zur Lieferung und Finanzbuchhaltung hochautomatisiert zu steuern, setzt SanSwiss auf proALPHA ERP aus der Cloud.

Highlights

  • proALPHA aus der Cloud: ERP-System und IT-Infrastruktur aus einer Hand
  • International: Integration Workbench (INWB) sichert nahtlose Prozesse und Datenströme über Produktions- und Vertriebsstandorte in sechs Ländern
  • Integriert und zukunftssicher: Hohe Flexibilität bei Prozessänderungen oder neuen Performanceanforderungen
  • Variantenreich: proALPHA Produktkonfi gurator erleichtert Variantenmanagement und Stammdatenpflege
  • Zeitsparend und sicher: Einmalige Auftragserfassung stößt nachfolgende Prozesse in Einkauf und Produktion an
  • Transparent: Alle Prozessbeteiligten können länderübergreifend in Echtzeit sämtliche Daten und Dokumente einsehen – vom Auftrag über den Produktionsstatus bis zum Lieferschein.
sanswiss logo

Branche: Weitere Branchen

Standorte: Hauptsitz in Härkingen, Schweiz. Produktionsgesellschaften in Frankreich, Tschechien und Rumänien. Vertriebsgesellschaften in Frankreich, Deutschland, Tschechien, Polen, Schweiz und Rumänien

Produkte: Duschabtrennungen

Mitarbeiter: ca. 290

www.sanswiss.de

PDF-Bericht herunterladen

Weitere ERP-Referenzen aus Möbel- und Ladenbau

Video ansehen

Best Practices als Erster sehen?: