GAUDLITZ GmbH

Durchblick in Spritzgusstechnik und Formenbau

Die GAUDLITZ GmbH, gegründet 1937, ist auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Kunststoffpräzisionsteile aus Duro- und Thermoplasten sowie die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Formen spezialisiert. Mit rund 600 Mitarbeitern bietet das Traditionsunternehmen Komplettlösungen an: von der Bauteilentwicklung und der Erarbeitung kunststoffgerechter Lösungen über den Formenbau und die Kunststoffteileproduktion bis zur Systemmontage. Seit 2012 arbeiten in einem ersten Projektschritt 80 Anwender am Hauptsitz in Coburg mit proALPHA, in 2015 fand zusätzlich die Anbindung des Standortes in China statt.

In der Einzel- und Serienfertigung wurde mit proALPHA eine nahezu 100-prozentige Integration erreicht.

Die GAUDLITZ GmbH versteht sich als Anbieter von Komplettlösungen – von der Bauteilentwicklung über den Formenbau und die Kunststoffteileproduktion bis hin zur Systemmontage. Über 500 Rohstoffe werden in der Produktion und Fertigung verarbeitet.

Neben der Automobilindustrie mit Kunden im gesamten europäischen Raum – darunter Zulieferunternehmen für Daimler, BMW, Audi, VW und PSA – entwickelt sich die Medizintechnik zunehmend als Geschäftsfeld, unter anderem mit exakt gefertigten Kunststoffteilen für Blutzuckermessgeräte, Dialysesysteme oder die Labordiagnostik.

Die Wahrung individueller Kundenbedürfnisse bei gleichzeitiger Berücksichtigung von Machbarkeit und Prozesssicherheit ist bei GAUDLITZ eine tägliche Herausforderung. Eine dezentrale Unternehmensstruktur mit Standorten in China und Tschechien sowie ein stetiges Unternehmenswachstum machen es unabdingbar, alle Unternehmensprozesse transparent abbilden und zentral steuern zu können.

Highlights

  • Abbildung des gesamten Material-, Waren-, Werte- und Informationsflusses in einem System
  • Automatisierung von Prozessen dank Einführung des systemweiten Workflow-Managements
  • Arbeitszeiteinsparung durch unternehmensweiten Zugriff auf sämtliche Dokumente im systemeigenen DMS
  • Effiziente Unterstützung von Management-Entscheidungen und Identifikation von Optimierungspotenzialen durch den proALPHA Analyzer
  • Umsetzung unternehmensspezifischer Anforderungen im Standard
gaudlitz logo

Branche: Kunststoffindustrie

Standorte: Deutschland, China, Tschechien

Produkte: Funktions-, Präzisions- und Formbauteile, Kunststoff-spritzgussteile, Baugruppen, Werkzeuge

Umsatz: 58,2 Mio. Euro (2014)

Mitarbeiter: 600

www.gaudlitz.de

PDF-Bericht herunterladen

Weitere ERP-Referenzen aus der Kunststoffindustrie

Video ansehen

Best Practices als Erster sehen?: