eibe Produktion+Vertrieb GmbH & Co. KG

Integrierte ERP-Lösung sorgt für komplette Begeisterung

Unter dem Motto „Kinder fördern, Jugendliche fordern, Erwachsene und Senioren begleiten“ steht die eibe Produktion + Vertrieb GmbH & Co. KG  für ganzheitliche Einrichtungs- und Spielkonzepte im professionellen Bereich. Der Produktionsstandort in Röttingen gilt als eine der modernsten Entwicklungs- und Produktionsstätten für Spielgeräte und Möbel in Europa. Nicht nur technisch betrachtet, auch bezüglich seines sozialen Engagements ist eibe ein Unternehmen mit Weitblick. Das Unternehmen beschäftigt viele Mitarbeiter, die über 50 Jahre alt sind.

Um seinen Ansprüchen hinsichtlich Qualität, Innovation und Engagement auch zukünftig gerecht zu werden setzt der Möbel- und Spielgerätehersteller auf die ERP-Komplettlösung proALPHA. Die eibe Gruppe sieht die ERP-Komplettlösung proALPHA als Basis für die Produktion seiner innovativen Produkte „Made in Germany“. Um seine Fertigungsplanung zu verbessern, ersetzte eibe seinen technisch in die Jahre gekommenen Produktions-Leitstand durch proALPHA Advanced Planning and Scheduling (APS) und erweiterte damit die ERP-Lösung.

Das Unternehmen will mit seinen Produkten zur Persönlichkeitsentwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Altersklassen beitragen. Eine konsequent umgesetzte Philosophie, die auch anerkannt wird. eibe Produktion + Vertrieb GmbH & Co. KG wurde mehrfach für seine Arbeit ausgezeichnet

Ähnlich geradlinig geht das Unternehmen in Bezug auf seine IT vor. Seit 1998 bildet eibe alle Kernprozesse über proALPHA ab. Nach erfolgreichen Anbindungen der Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Niederlande und England, wurde 2009 auch das CRM-System durch eine proALPHA Anwendung abgelöst. Im Gegensatz zur alten Anwendung können die Mitarbeiter über die CRM-Lösung von proALPHA von unterwegs auf Daten und Informationen zugreifen. Seitdem kommunizieren diese in Rekordzeit mit dem Innendienst und sind für jeden Kundenbesuch bestens gerüstet.

Highlights

  • Abbildung unterschiedlicher Produktlinien mit verschiedenen Fertigungsprozessen und Durchlaufzeiten
  • Deutlich verbesserter Kundenservice dank mobilem Zugriff auf alle Daten
  • Effizientere Auftragsabwicklung durch integrierte Kapazitäts- und Materialplanung
  • Minimierung von Lagerkosten und Durchlaufzeiten durch schlanke Organisation der Prozesse und taggenauer Fertigungsplanung
  • Optimale Datenaufbereitung in Echtzeit für die Bereichs- und Geschäftsleitung dank proALPHA Unternehmenscockpit – powered by Qlik
eibe logo

Branche: Möbelbau & Ladenbau

Standorte: Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, England

Produkte: Spielgeräte, Möbel, Sport- und Spielwaren

Umsatz: 37 Mio. Euro (2014)

Mitarbeiter: 300

www.eibe.de

PDF-Bericht herunterladen

Weitere ERP-Referenzen aus dem Möbel- und Ladenbau

4.500 Kunden vertrauen auf Lösungen von proALPHA

Erfahren Sie in unseren Anwenderberichten aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen, warum!

Zu den Referenzen

Best Practices als Erster sehen?: