MAterialwirtschaft - Richtig planen mit proALPHA ERP

proALPHA ERP: Materialwirtschaft

 

Für Ihre optimal organisierte Unternehmenslogistik ist eine reibungslose Materialwirtschaft die beste Basis. Sie bildet bereichsübergreifend den gesamten Material- und Wertefluss ab – und versorgt Ihr Unternehmen zuverlässig mit den benötigten Materialien. Mit dem proALPHA ERP-Modul Materialwirtschaft disponieren, planen, kontrollieren, lagern und transportieren Sie Ihre Materialien in einem vernetzten System.

Funktionsumfang und mehr

Ausführliche Informationen zu proALPHA Materialwirtschaft in einem PDF zusammengefasst.

Broschüre anfordern

  • Effektive Disposition intensiviert Abläufe
  • Kostentransparenz dank synchronisiertem Mengen- und Wertefluss
  • Unterstützt jeden Lagertyp
  • Identifizierung jedes Teils dank Chargen, Seriennummern und Produktakten
  • Individuelle Analysen stellen relevante Informationen bereit
  • Zukunftsorientierte Programmplanung
proALPHA Materialwirtschaft

Vorteile bei der Materialwirtschaft mit proALPHA

Das proALPHA ERP-Modul Materialwirtschaft unterstützt vielfältige Dispositionsverfahren, um Ihnen eine optimale Bestandsführung zu überlassen. Ob Sie Ihr Lager chaotisch führen oder über feste Plätze – die Warenwirtschaftssystem-Software passt sich an die Strukturen in Ihrem Unternehmen an.

  • Optimale Materialversorgung
  • Frei wählbare Lagerorganisation
  • Abbildung von Speziallagern
  • Nachvollziehbare Vorgänge bis auf Buchungsebene

Neben den Standardlagern bildet proALPHA auch Speziallager ab, darunter Sperr- und Wareneingangs-, Transit-, Konsignations- und Fremdlager. Das erlaubt Ihnen einen optimalen Überblick über den aktuellen Lagerplatz und die Charge Ihres jeweiligen Produkts. Bei Bedarf lassen sich die Bestände noch weiter differenzieren.

Ein klarer Vorteil des Moduls Materialwirtschaft von proALPHA ist die neue, voll integrierte Packmittelverwaltung. Die darin registrierten Packstücke lassen sich durchgängig eindeutig identifizieren.  

Das integrierte proALPHA Finanzwesen erlaubt die identische Abbildung Ihrer Bestände und der laufenden Bestandsveränderungen in der Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung. So bleiben Ihre Daten konsistent und bis auf Buchungsebene nachvollziehbar.

Möchten Sie sich ausführlicher zum proALPHA Warenwirtschaftssystem im ERP informieren? Dann bestellen Sie unsere kostenfreie Broschüre.

 

 

Im Einsatz bei Karl Gröner

proALPHA ERP ist als Komplettlösung vielfach erprobt. Lesen Sie, wie der Fachhändler Karl Gröner mit proALPHA sämtliche Abläufe und Prozesse steuert.

Anwenderbericht lesen

„Chargenverwaltung und -rückverfolgung mit proALPHA sind ein Kinderspiel.“

Marc Böddinghaus, Leitung/Head of Supply Chain Management bei der Nicolay GmbH

Vielseitige Funktionen: Materialwirtschaft im ERP von proALPHA

Bestände jederzeit im Blick

proALPHA ERP unterstützt Sie mit verschiedenen Wertansätzen, um Ihre Lagerbestände zu bewerten. Für eigene Erzeugnisse können Sie zudem frei definierte Bewertungsschemata nutzen – orientiert an nationalen und internationalen Bestimmungen.

Alle Bestände, Bestandsveränderungen und Materialverbräuche bildet proALPHA direkt in den ERP-Modulen ab – Buchhaltung und Controlling sind so immer auf dem aktuellen Stand. Zusätzlich ist ein synchronisierter Mengen- und Wertefluss für Ihr gesamtes Unternehmen gewährleistet. Bei Bedarf lassen sich bilanzielle Auswirkungen zunächst mit der ERP-Software simulieren, bevor die Bewertung endgültig in die Buchhaltung übertragen wird.

Praktische Lagerverwaltung mit Chargen- und Seriennummern

Eine lückenlose Zurückverfolgung von Komponenten und Baugruppen in einem Produkt ist unerlässlich – nicht nur bei einer Reklamation. Das proALPHA ERP für die Warenwirtschaft beinhaltet eine zuverlässige Chargenverwaltung, die Ihnen Informationen auf Knopfdruck bietet.

Um jedes Teil eindeutig zu kennzeichnen, werden Seriennummern vergeben. Diese sind ein Bestandteil der Produktakte, die alle Informationen zum spezifischen Produkt registriert. Das hat beispielsweise Vorteile bei Reparaturen oder Umrüstungen: Stehen diese bei Ihrem Kunden an, wissen Sie sofort, welche Ersatzteile benötigt werden.

Einfach kommissionieren: auch mobil per App

Sparen Sie Zeit und Wege dank sinnvoller Kommissioniervorschläge durch proALPHA. Ob Sie eine chaotische Lagerhaltung, einen Chargenmix oder eine kommissionsgebundene Beschaffung nutzen – die Warenwirtschaftssoftware sorgt dafür, dass sich Ihre Mitarbeiter in den verschiedenen Lagern zurechtfinden. Profitieren Sie von einer bedarfsgerechten Bündelung Ihrer Waren, sodass diese schnell zur Verfügung stehen. Die notwendigen Folgebelege werden automatisch durch die ERP-Software erzeugt.

Möchten Sie mobile Geräte in der Lagerlogistik nutzen? Dann bietet proALPHA für Sie die richtige ERP-Lösung – webbasiert, mobil und leistungsstark.

Im Einsatz bei FTCAP

Von einzelnen Kondensatoren bis zur Kondensatorbank mit einer Größe von bis zu einem Kubikmeter – das ist das Geschäft von FTCAP. Um die Prozesse dahinter optimal abbilden und eine durchgängige Kommunikation gewährleisten zu können, nutzt FTCAP das ERP-Komplettsystem proALPHA.

Anwenderbericht lesen

Zeitsparende Disposition und Inventur

Beschleunigen Sie Ihre Abläufe durch eine leistungsstarke Disposition mit automatischen Bestellvorschlägen. Das ist selbst bei einer organisatorischen Trennung der Disposition von den Fachabteilungen möglich. In diesem Fall greift proALPHA auf einen zweistufigen Prozess zurück, der die Abläufe in Ihrem Unternehmen berücksichtigt.

Die gesetzlich erforderliche Bestandsaufnahme in Ihren Lagern gestaltet sich mit dem ERP-Modul Materialwirtschaft besonders leicht. Wählen Sie zwischen einer permanenten und einer Stichtagsinventur. Die Software führt die Aufgaben im Hintergrund aus, sodass Buchungen und Lagerprozesse parallel weiterlaufen – und Betriebsabläufe nicht gestört werden. Dank geschickter Verfahrenswahl und hinterlegter Auslöser bleibt der Aufwand für die Inventur gering.

Sie möchten weitere Informationen zu den Möglichkeiten von proALPHA ERP für die Materialwirtschaft erhalten? Dann fordern Sie jetzt unsere Broschüre an. Bei Fragen und konkretem Informationsbedarf können Sie gern unsere Beratung in Anspruch nehmen.

Beratungstermin vereinbaren

Sie möchten mehr über die individuelle Beratung von proALPHA erfahren? Wir informieren Sie gerne – kostenlos und unverbindlich. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter:

+49 6374 800-0

Aktuelle News, Trends & Infos: