<img src="//salesviewer.org/LE-001166-001.gif" style="visibility:hidden;">

    Willi Hahn GmbH

    Die Verbindungsexperten für die Industrie

    Die Willi Hahn GmbH, kurz Wiha, wurde 1939 als Schrauben- und Mutternfabrik gegründet. Bis heute fertigt und beschafft das Unternehmen kundenspezifische Verbindungselemente für die Industrie. Wiha zeichnen qualitativ hochwertige Verbindungen aus – in jeder Beziehung. Als entwicklungsstarker Anbieter und Leistungsführer fertigt Wiha für global agierende Kunden im B2B-Bereich metallische Verbindungselemente und Komponenten, die den höchsten Anforderungen und Zertifizierungsstandards entsprechen. 

    Diese Anforderungen stellt Wiha auch an den ERP Anbieter. Es ist ein Muss, eine gute Verbindung zum und mit dem ERP System zu haben. Der ERP Anbieter muss für Wiha gleichzeitig Lösungsanbieter und Entwicklungspartner sein. Deshalb hat sich WiHa 2019 für proALPHA ERP entschieden.

    Highlights

    • ERP-Komplettsystem mit rund 40 unterschiedlichen EDI-Partneranbindungen
    • Ressourcenplanung mit proALPHA für eine überlappende Produktionssteuerung
    • proALPHA Profitcenter-Rechnung ermöglicht ein ERP für alle Standorte
    • Übersichtliche und einfache Erfassung von Materialteuerungs-zuschlägen
    • Integriertes Dokumenten Management System
    Willi Hahn GmbH

    Branche: Metallverarbeitung

    Standorte: Sasbach und Wuppertal/DE

    Produkte: Fertigung und Beschaffung von metallischen Verbindungselementen und Komponenten inkl. Beratung auf hohem technischem Niveau (z.B. Kaltpressfließ-, Dreh- und Frästeile) in der Industrie (u.a. Automobil- und Nutzfahrzeugbranche, Medizin-, Verkehrs, Mess- und Regeltechnik sowie Maschinenbau)

    Umsatz: circa 40 Mio. €

    Mitarbeiter: 220

    www.wiha.solutions

    PDF-Bericht herunterladen

    Weitere ERP-Referenzen aus der Metallverarbeitung

    • ringele
    • kwm
    • bhmamt
    • apra
    • spaleck
    • Jehle AG
    • jato
    • pavese
    • botek
    • haumberger
    • st-poelten
    • cis

    4.500 Kunden vertrauen auf Lösungen von proALPHA

    Erfahren Sie in unseren Anwenderberichten aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen, warum!

    Zu den Referenzen

    Best Practices als Erster sehen?: