proALPHA Module

Wesentliche Funktionen im Überblick

Modular und integriert

proALPHA unterstützt nicht nur sämtliche Kernprozesse im Mittelstand, es kann auch umfassend erweitert werden. Dank des modularen Aufbaus ist es jederzeit möglich, die passende Lösung für jedes Unternehmen zu finden. Die Module sind dabei vollständig integriert und gewährleisten einen nahtlosen Mengen- und Wertefluss. Für Prozesse aus einem Guss - im gesamten Unternehmen und darüber hinaus.

Leistungsumfang und mehr

Ausführliche Informationen zu proALPHA ERP in einem PDF zusammengefasst.

Broschüre anfordern

Kernmodule

Passend kombiniert für Fertigung oder Handel, etablieren diese Funktionen das Rückgrat eines Unternehmens. Denn sie bilden die elementaren Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette ab.

Spezialmodule

Mit diesen Spezialfunktionen läuft proALPHA zur vollen Leistungsstärke auf. Sie erleichtern und beschleunigen ein abteilungs- und unternehmensübergreifendes Arbeiten – für ein Extra an Produktivität.

Konnektivität

Vernetztes Arbeiten, Digitalisierung und Industrie 4.0 funktionieren nur mit nahtlos gekoppelten Systemen. An proALPHA ERP lassen sich alle gängigen CAD-Anwendungen und beliebige Geräte und Systeme anbinden.