ERP-News

Pressemeldung - 30.08.16

Anwenderkreis proALPHA e.V. lädt zum Workshop und Erfahrungsaustausch ein

Vom 18.-19. Oktober lädt der Anwenderkreis proALPHA e.V. zum Workshop Steuerfindung 7.1 und Erfahrungsaustausch Rechnungswesen und Kostenrechnung in den Firmensitz nach Weilerbach ein. Die Agenda sieht am Tag 1 ein Update in der Steuerfindung 7.1 und einen Erfahrungsaustausch zum Finanzwesen vor. Der Folgetag bietet Gelegenheit, Erfahrungen im Bereich Kostenrechnung auszutauschen. Die Veranstaltung bietet eine optimale Plattform zum Wissensaustausch und Networking und hält spannende Vorträge bereit.

An Tag 1 (10:00 bis 17:00 Uhr) wird Wilhelm Baumeister(Produktmanager Rechnungswesen) ein Update zur Steuerfindung in der Version 7.1 geben. Teilnehmer haben die Möglichkeit, einen ersten Blick auf eine verbesserte Steuerfindung zu werfen, die sich vom Angebot im Vertrieb bis hin zur Umsatzsteuerverprobung im Finanzwesen in einem neuen Gewand zeigt. Am Nachmittag bietet sich dann noch Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch zum Finanzwesen.  An Tag 2 (9:30 bis 16:30 Uhr) steht die Kostenrechnung im Fokus. Winfried Ringwald (Geschäftsführer des Anwenderkreises proALPHA  e.V.) bietet dabei die Gelegenheit, Erfahrungen im Bereich Kostenrechnung auszutauschen.

Für einen größtmöglichen Nutzen bittet der AWK darum, schon vorab mitzuteilen, welche Themenschwerpunkte die Teilnehmer im Erfahrungsaustausch behandeln wollen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Anmeldungen sowie Themenvorschläge bitte formlos an Herrn Winfried Ringwald (winfried.ringwald(at)anwenderkreis-proalpha.de) senden. Da die Teilnehmerzahl für beide Veranstaltungen begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Seite weiterempfehlen:

proALPHA Newsletter

Immer auf dem Laufenden: regelmäßige News rund um ERP, proALPHA und aktuelle Business-Themen.

Jetzt abonnieren

Pressekontakt

Für Rückfragen und weitere Informationen zur Pressearbeit von proALPHA steht Ihnen Susanne Koerber-Wilhelm gerne zur Verfügung.

+49 89 92306841-445 presse@proalpha.com

Weitere Pressemeldungen