ERP-News

Kurzmeldung - 24.03.17

proALPHA tauscht sich mit Anwendern aus

Anwender-Arbeitskreis zu Forderungsmanagement und Rechnungslegungsstandards in proALPHA am 10. Mai 2017

Die Vorbereitungen für die Entwicklung der neuen proALPHA Version 7.2 sind bereits angelaufen. Dabei spielt der Austausch mit den Anwendern eine wichtige Rolle. proALPHA arbeitet eng mit dem Anwenderkreis proALPHA e.V. zusammen, um seinen Kunden eine optimale Lösung anzubieten. 

Zwei Aspekte aus dem Rechnungswesen sind in der Version 7.2 das Forderungsmanagement sowie die verbesserte Abbildung unterschiedlicher Rechnungslegungsstandards, auch im Zuge der weiteren Internationalisierung des Rechnungswesens. Zu diesen beiden Themen findet am 10. Mai 2017 am Hauptsitz von proALPHA ein Workshop mit Mitgliedern des Anwenderkreises sowie des Produktmanagements und der Entwicklung von proALPHA statt. 

Seite weiterempfehlen:

proALPHA Newsletter

Immer auf dem Laufenden: regelmäßige News rund um ERP, proALPHA und aktuelle Business-Themen.

Jetzt abonnieren

Pressekontakt

Für Rückfragen und weitere Informationen zur Pressearbeit von proALPHA steht Ihnen Susanne Koerber-Wilhelm gerne zur Verfügung.

+49 89 92306841-445 presse@proalpha.com

Weitere News