events-heros

So bereiten Sie sich mit proALPHA auf den Brexit vor

12.03.19  |  Betroffen? Wir unterstützen Sie!

Am 29. März 2019 endet die Mitgliedschaft des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Union. Sofern eine der folgenden Voraussetzungen auf Ihr Unternehmen zutrifft, sind Sie unmittelbar betroffen:

  • Sie führen einen proALPHA Mandanten mit Sitz im Vereinigten Königreich
  • Sie liefern Waren oder Dienstleistungen in das Vereinigte Königreich
  • Sie beziehen Waren oder Dienstleistungen aus dem Vereinigten Königreich

Betroffen? Wir unterstützen Sie!

Mit dem Brexit sind zahlreiche Stamm- und Bewegungsdaten in proALPHA anzupassen. In unserem kostenlosen Webinar zeigen wir daher beispielhaft den vollständigen Umstellungsprozess in proALPHA und erläutern dabei die Vorgehensweise der Konvertierungsprogramme. Für alle sicherheitsorientierten Anwender bietet sich eine frühzeitige Simulation des Brexits an. Aus diesem Grund werden wir auch die Simulationsprogramme in unserem Webinar vorstellen. Allgemeine Informationen zum Brexit sowie unsere Unterstützungsangebote finden Sie auf unserer Informationsplattform.

Eine Aufzeichnung des Webinars wird circa 1 Woche nach der Durchführung in unserer Mediathek verfügbar sein.

Falls Sie an diesem Termin verhindert sind – kein Problem – melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen die Webinaraufzeichnungen per Mail danach zu.

Wilhelm Baumeister

Referent

Wilhelm Baumeister

Produktmanagement
proALPHA

Referent

Rudolf Schäfer

Produktmanagement
proALPHA

Seite weiterempfehlen:

Event als Kalendereintrag speichern

Geschäftsleitung für KundenWebinar für KundenWebinar für KundenWebinar für KundenGeschäftsleitung für KundenGeschäftsleitung für KundenFinanzwesen & Controlling für KundenFinanzwesen & Controlling für KundenFinanzwesen & Controlling für Kunden

12.03.2019

13:00 - 13:45 Uhr

Online

kostenlos

Schwerpunkt: Brexit

Teilnehmerkreis: proALPHA Kunden aus den Bereichen Geschäftsführung, Controlling, Verwaltung, IT

Jetzt anmelden

Weitere Webinare