ERP-Lösung für die Medizintechnik

ERP für die Medizintechnik

Agile Prozesse für internationales Wachstum

Ständige Innovation, hohe Compliance-Auflagen und fortschreitende Internationalisierung: proALPHA unterstützt mittelständische Unternehmen der Medizintechnik bei diesen Herausforderungen. Denn das ERP-System mit nahtlos integriertem Dokumentenmanagement schafft mehr als „nur“ eine starke Infrastruktur automatisierter Abläufe. Workflow- und Auditing-Funktionen sorgen für stabile, verlässliche Prozesse und rechtssichere Dokumentation – über Ländergrenzen hinweg. Gleichzeitig legt proALPHA die Grundlage für ein effektives Qualitätswesen, zum Beispiel durch eindeutige Kennzeichnung aller Materialien, Seriennummern und Chargen.

Forschung und Entwicklung profitieren ebenfalls. Mit dem proALPHA Projektmanagement planen und überwachen Medizintechnik-Unternehmen F&E-Vorhaben abteilungs- und länderübergreifend. So behalten Sie Zeitpläne, Zulassungshürden und Kosten im Griff – und erkennen Potenziale, um Entwicklungszyklen zu verkürzen oder Investitionsrisiken zu senken.

proALPHA speziell für Ihre Branche

Das leistet proALPHA für Unternehmen in der Medizintechnik: alle wichtigen Informationen in einem PDF.

Broschüre anfordern

„Die Einführung einer Komplettlösung war die richtige Entscheidung. Sie hilft uns, effizient und kundenorientiert zu agieren.“
Tobias Rauschkolb, IT-Leiter, AAT Alber Antriebstechnik GmbH
branchen-medizintechnik-content

Wichtige Module für Ihren Industriezweig:

  • Regelkonforme Implementierung

    Gesetzliche Vorgaben schließen die verwendeten Werkzeuge oft explizit mit ein – auch die IT. Mit der standardisierten Implementierungsmethodik proMETHEUS sind Medizintechnik-Unternehmen von Anfang an auf der sicheren Seite.

    Mehr erfahren über die Methodik

  • Rentable Innovation

    Innovation braucht kreative Freiräume, aber auch Planung und Kontrolle. Mit dem proALPHA Projektmanagement steuern und überwachen Sie sämtliche Entwicklungsschritte – und lenken den Fortschritt in wirtschaftliche Bahnen.

    Mehr erfahren über das Modul Projektmanagement

  • Effektive Qualitätssicherung

    proALPHA sorgt für nachweisbare Qualität. Es stellt die optimale Materialversorgung sicher – unabhängig von der Lagerorganisation. Dank eindeutiger Kennzeichnung, Chargen- und Seriennummernführung lassen sich alle Materialbewegungen exakt verfolgen.

    Mehr erfahren über das Modul Materialwirtschaft

  • Verbesserte Auslastung

    Mit Advanced Planning and Scheduling bringen Sie die richtige Menge an Material zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Ressourcen wie Werkzeug und Personal zusammen. Damit beschleunigen Sie die Durchlaufzeiten von der Bestellung bis zur Lieferung.

    Mehr erfahren über das Modul Produktion

  • Rechtssichere Dokumentation

    Prozesssicherheit und lückenlose Dokumentation sind durch das Zusammenspiel von ERP, Dokumentenmanagement und Workflows selbstverständlich. Der Geschäftsprozessdesigner legt die Basis für integrierte Verfahrensdokumentation, das Auditing garantiert Nachvollziehbarkeit.

    Mehr erfahren über das Modul Dokumenten Manage­ment System (DMS)

Die Zahlen sprechen für proALPHA

Hinter einer hervorragenden ERP-Branchenlösung steht ein starkes Unternehmen: Die proALPHA Gruppe überzeugt durch Innovationskraft, Anwender­zufriedenheit und Kundennähe – in Deutschland und weltweit.

proALPHA Facts & Figures

Anwenderberichte für Ihre Branche     Alle Anwenderberichte

Auf Normen genormt

proALPHA kennt die hohen Anforderungen, denen Medizintechnik-Unternehmen durch internationale Regelwerke und Zulassungsbestimmungen unterworfen sind. Zahlreiche darauf abgestimmte Module und Spezialfunktionen gehen auf diese Belange ein – mit der bewährten und umfassenden ERP-Lösung als Rückgrat.

proALPHA ERP Komplettübersicht