proALPHA Beratungspakete ERP-Audit

ERP-Audit

Verbesserungspotenziale erkennen und ausschöpfen

Ihr ERP-System muss mit Wachstum oder Erweiterung Ihres Unternehmens, dem Vormarsch neuer Technologien oder rechtlichen Änderungen Schritt halten: Über regelmäßige Reviews gewährleisten Sie, dass Sie das Potenzial Ihres Investments langfristig voll ausschöpfen und Ihr ERP Ihre Geschäftsprozesse laufend optimal unterstützt. Der Weg dorthin führt über eine systematische Betrachtung von Prozessen, Daten, IT und Organisation. Durch eine auf Ihr Unternehmen abgestimmte Bewertung der Potenziale entsteht ein vollständiges Bild der Verbesserungsmaßnahmen – unter Berücksichtigung von Aufwand und Nutzen.

Beratungstermin vereinbaren

Sie möchten mehr über die individuelle Beratung von proALPHA erfahren? Wir informieren Sie gerne – kostenlos und unverbindlich. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter:

+49 212 2494-940

Auf dem Prüfstand – das ERP-Audit im Überblick

  • Systematisch Prozesse, Daten, IT und Organisation untersuchen
  • Schwachstellen aufdecken und Auswirkungen bewerten
  • Kurz- und mittelfristige Verbesserungspotenziale über ERP-Reifegradmatrix identifizieren
  • Best Practices von proALPHA nutzen
  • Priorisierung von Optimierungsmaßnahmen mit Schwerpunkt auf schnell erzielbaren Erfolgen (Quick-Wins)
  • Return on Investment (ROI) Ihres ERP-Systems kontinuierlich sichern und steigern
proALPHA Beratungspakete: ERP CAD-Audit

Den Nutzungsgrad des ERP-Systems analysieren

Mit den ERP-Audits analysiert proALPHA die wichtigsten Einflussfaktoren auf die optimale Nutzung eines ERP-Systems – regelmäßig und systematisch. Die Untersuchungsbereiche werden individuell mit Ihnen festgelegt. Dazu zählen neben den Unternehmensprozessen und Stammdaten auch die Organisation sowie die Systemlandschaft. In Kombination mit Erfahrungswerten von proALPHA lassen sich so Potenziale für Kosteneinsparungen identifizieren und Optimierungsmöglichkeiten erkennen. 

Integration von Drittsystemen

Immer mehr Systeme führen zu immer mehr Schnittstellen. Vermeiden Sie hohen Wartungsaufwand und doppelte Datenhaltung.

Weiterlesen

Regelmäßige ERP-Audits stellen sicher, dass Sie Ihr ERP-System immer optimal nutzen. Die Reifegradmatrix von proALPHA zeigt Ihnen, wo Sie stehen.

Verbesserungspotenziale erschließen

Die ERP-Reifegradmatrix von proALPHA erschließt kurz- und mittelfristige Verbesserungspotenziale. Sie erlaubt eine systematische Nutzensteigerung des ERP-Systems. Typische Ansatzpunkte liegen in der Reduzierung der Aufwände und Durchlaufzeiten durch den Einsatz von Workflows oder in der systematischen ERP-Abdeckung von Prozessen und Teilprozessen, die zu einer Minimierung von Reibungsverlusten im Unternehmen führen.

Objektive Entscheidung, kontrollierbarer Erfolg

Auf der Grundlage von über 1.800 ERP-Implementierungen helfen Ihnen die proALPHA Berater bei der Zieldefinition. Dank des werkzeuggestützten, methodischen Vorgehens können Sie objektiv die zu treffenden Maßnahmen auswählen. Erfolge werden dadurch außerdem kontrollierbar. Mit regelmäßigen ERP-Reviews gelingt es so über die Zeit, das Maximum an Unterstützung aus dem ERP-System zu ziehen.

Compliance

Für ein regelkonformes Arbeiten: proALPHA hilft Ihnen, Ihre Prozesse und Ihr ERP-System anzupassen.

Weiterlesen